Artikel von Anne Kreby

Front eines Bürogebäudes
dschungel »Quiet Quitting« ersetzt keinen Arbeitskampf

Hipster-Weihen für den Dienst nach Vorschrift

Über das Thema Arbeit wird in den sozialen Medien schon seit einiger Zeit debattiert. »Quiet Quitting« treibt die Diskussion auf Tiktok nun auf infantile Weise weiter. Von mehr...
Lady Gaga mit pinkem Hut
dschungel In diesem Sommer braucht jeder einen Hut

Alles wird Hut

Vorbei sind die Zeiten, als Hüte komische Accessoires steifer Bürgerlichkeit waren und allenfalls im Urlaub als i-Tüpfelchen ironischer Bad-Taste-Outfits dienten. In der Hitze des Sommers bewähren sich neben Basecaps vor allem breitkrempige Hüte als Schattenspender fürs Gesicht. Und im Kino trenden Borsalino, Panama-Hut und Bucket Hat sowieso schon immer. Von mehr...
Fliegenpilz
dschungel Buch - Ein ­anständiger Mensch.

Der bodenständige Philosoph

Steen Friis, der Protagonist des Romans »Ein anständiger Mensch« von Jan Christophersen, hat sich als Verfasser philosophischer Ratgeberbücher mit Titeln wie »Anstand – Was wir wollen dürfen und mü

Von mehr...
Houellebecq
dschungel Michel Houllebecqs Roman »Serotonin«

Der sexpositive Mann

Ein Erotomane hadert mit dem Schicksal. Auch der französischen Käsewirtschaft geht es nicht gut. Wen Michel Houellebecqs neuer Roman »Serotonin« kalt lässt, der hat kein Herz. Von mehr...
Ozan Ceyhun
dschungel Die Karriere von Ozan Ceyhun führte von den Grünen zur AKP

Die Meinungsfreiheit des Erdogan-Beraters

Vom »Bündnis der neuen InländerInnen ImmiGrün« über das Europaparlament an die Seite des türkischen Präsidenten: Über die Karriere des deutsch-türkischen Politikers Ozan Ceyhun, der im Fall Deniz Yücel die Meinungsfreiheit auf eigenwillige Weise verteidigt. Von mehr...
dschungel Sommergeschichten

Und es ist Sommer!

Man geht nach draußen und ins Freibad. Wirft bei 30 Grad im Schatten den Grill an und holt sich in Brandenburg den Sonnenbrand seines Lebens. Paare in Badeshorts streiten sich, Aggro-Kühe greifen friedliche Radfahrer an und am Ostseestrand wird man zum panierten Schnitzel. Die heißesten Anekdoten und selbsterlebten Geschichten aus dem heißen August von unseren Autorinnen und Autoren. Von mehr...
dschungel Erinnerungen an die Zeit vor CDs und MP3s

Die gute alte Kassette

Was war die Welt noch schön, als wir von Kassette zu Kassette überspielten. Mixtapes waren bedeutsamer als jeder Liebesbrief, nicht nur die Auswahl, auch die Reihenfolge der Songs sagte viel über den Charakter aus. Die Kassette ist eine verkannte Königin. Ist es traurig, dass die guten Tapes von früher, als die Musik eh noch besser war, nicht mal mehr im Autoradio abgespielt werden können? Vermissen wir nicht alle ein bisschen den Bandsalat? Von mehr...