Artikel von David Demes

Ein Wandbild in Guangzhou propagiert die »Ein-Kind-Politik«, 2009
Ausland Chinas KP will mehr Arbeitskräfte und verkündet die »Drei-Kind-Politik«

Aus eins mach zwei mach drei

Die Kommunistische Partei Chinas verfolgt ein neues Familien­planungs­ziel, die »Drei-Kind-Politik«. Sie soll dem rapide steigenden Durchschnittsalter der Bevölkerung und einem drohenden Arbeitskräftemangel entgegenwirken. Von mehr...
Ein Mann in Hongkong liest am 24. Juni die letzte Ausgabe der »Apple Daily«
Ausland In Hongkong musste die demokratische Zeitung »Apple Daily« schließen

Ein Land, ein System

»Apple Daily«, die wichtigste demokratische Zeitung Hongkongs, musste vorige Woche wegen staatlicher Repressalien den Betrieb einstellen. Von mehr...
Taiwan
Ausland Ein Gerichtsurteil in Taiwan stellt Traditionsrechte der indigenen Bevölkerung in Frage

Kulturrechte versus Artenschutz

Taiwans Verfassungsgericht hat sich gegen eine Aufhebung des Jagd­­verbots für geschützte Arten ausgesprochen. Indigene Gruppen sind ent­täuscht. Von mehr...
Peking
Ausland Der Nationale Volkskongress Chinas segnet die Pläne der Regierung ab

Flexibel nur beim Wachstum

Der Nationale Volkskongress Chinas verkündete vorige Woche die Pläne der Regierung. Der Klimaschutz wird wirtschaftlichen Zielen untergeordnet, in Hongkong sollen nur noch regierungstreue Kandidaten zu den Wahlen zugelassen werden. Von mehr...
Auf Grundlage des Sicherheitsgesetzes vom vergangenen Sommer kann die Polizei von Hongkong problemlos Oppositionelle verhaften, wie hier den Anführer der Studentenproteste 2014/2015, Lester Shum (3. v. l.)
Ausland In Hongkong wurden mehr als 50 Oppositionelle verhaftet

Sicher gegen Demokraten

Hunderttausende beteiligten sich vergangenen Sommer an den Vorwahlen des demokratischen Lagers in Hongkong, trotz des neuen Sicherheitsgesetzes. Nun ist die Regierung mit einer Vielzahl von Verhaftungen gegen die Demokratiebewegung vorgegangen. Von mehr...
Die »Milk Tea Alliance« protestierte Anfang Oktober in Bangkok
Thema Die Oppositionsbewegungen in Thailand, Hongkong und Taiwan vernetzen sich

Milchtee mit Nachgeschmack

Unter dem Hashtag #MilkTeaAlliance organisiert sich eine überregionale Demokratiebewegung in Hongkong, Taiwan und Thailand. Doch die staatliche Repression gegen die Proteste nimmt zu. Von mehr...
Ausland Die Auswirkungen des chinesischen »Sicherheitsgesetzes« für Hongkong

Nationale Sicherheit heißt Repression

Das chinesische »Sicherheitsgesetz« für Hongkong hat zu zahlreichen Festnahmen und Verhaftungen geführt. Einige Hongkonger versuchen, nach Taiwan zu fliehen. Doch auch gegenüber der Inselrepublik tritt China immer aggressiver auf. Von mehr...
Ausland Das chinesische »Sicherheitsgesetz« für Hongkong

Flucht vor der KPCh

Der chinesische Nationale Volkskongress hat ein sogenanntes Sicherheitsgesetz für Hongkong verabschiedet. Dessen Inkrafttreten zeitigt weitreichende Folgen. Vertreter der Demokratiebewegung könnten in das benachbarte Taiwan fliehen. Seit den Protesten von 2019 sollen rund 200 junge Demonstranten dorthin gegangen sein. Von mehr...
Ausland Chinas Plan für ein »Sicherheitsgesetz« sorgt in Hongkong für Proteste

Ein Land, eineinhalb Systeme

Die Pläne der chinesischen Regierung, ein sogenanntes Sicherheitsgesetz für Hongkong einzuführen, sorgen für die größten Proteste in der Sonderverwaltungszone seit Beginn der Pandemie. Von mehr...
Covid-19
Ausland Die chinesische Regierung hat Fehler bei der Bekämpfung des Coronavirus eingeräumt

Xi lässt korrigieren

Der chinesische Staats- und Parteichef Xi Jinping räumt »offensichtliche Mängel« bei der Bekämpfung des Coronavirus ein. Von mehr...