Artikel von Marco Kammholz

Die Europride in Belgrad war geprägt von Polizeipräsenz und Gegenprotest
Ausland Die Europride in Belgrad

Zoff um die Europride

An die 1 000 Menschen tanzten Mitte September bei der LGBT-Parade durch Belgrad – zum Missfallen von Regierung und Behörden der serbischen Hauptstadt und obwohl die Demonstrationsroute behördlich stark verkürzt worden war. Dabei kam es wieder zu Angriffen rechtsextremer Hooligans. Von mehr...
Mitglieder der Interventionistischen Linken bei einer Demonstration gegen Immobilienkonzerne in Bochum
dschungel Die Interventionistische Linke ist in der Krise und stellt ihr Konzept in Frage

Aus dem Widerspruch ausgestiegen

In der Interventionistischen Linken rumpelt es gewaltig: Eine Broschüre, in der einige Mitglieder des linksradikalen Bündnisses ihren Unmut darüber äußern, dass ihr Aktivismus zum Selbstzweck verkommen sei, könnte das Ende der IL bedeuten. Von mehr...
Spermium
dschungel Konservative Gedanken in Christoph Türckes Buch »Natur und Gender«

Da kann man nichts machen

In seinem neuen Buch kritisiert der Philosoph Christoph Türcke den von ihm so genannten Machbarkeitswahn in Hinblick auf Geschlecht und Geschlechtsidentität. Seinen interessanten Ausführungen zum Naturrest gesellen sich aber auch kulturpessimistische Töne bei. Von mehr...
dschungel Die Onlineplattform Only Fans hat es ermöglicht, die Pornobranche mit Amateurproduktionen grundlegend zu verändern

Spätmoderne Freizügigkeit

Im Januar geisterte eine merkwür­dige Meldung durch die queeren Medien: Der 19jährige Brite Cameron Cook nahm in einem Video mit seiner Mutter Stellung zu Anfeindungen in sozialen Medien.

Von mehr...
Möbiusband
dschungel Slavoj Žižeks »Sex und das verfehlte Absolute«

Wo bitte ist der Körper?

In seinem neuen Buch hantiert Slavoj Žižek mit Hegel, mit der Mathematik und nicht zuletzt mit Jacques Lacan, um die Sexualität zu erklären. Von mehr...
»Halten Sie Distanz!« În Zeiten von Covid-19 werden Stachelschweine zum Vorbild
Disko Solidarität in der Pandemie mit den Uneinsichtigen

Das Unbehagen in der Pandemie

Solidarität wird gegenwärtig häufig mit Seuchenschutz oder Nächstenliebe verwechselt. Tatsächlich müsste sie etwas wesentlich Radikaleres sein. Von mehr...
So bleibt die Banane geschützt. Die Präexpositionsprophylaxe schützt so sicher vor HIV wie ein Kondom und wird nun auch von der gesetzlichen Krankenkasse bezahlt
Wissenschaft HIV-Prävention wird zur Kassenleistung

Angstfrei vögeln

Sich vor einer HIV-Infektion zu schützen, wird in Deutschland zur Kassenleistung. Die Debatte über das entsprechende Medikament ist moralisch aufgeladen. Von mehr...
Thema Stonewall und die Folgen

Weltweit verschwult

In New York kämpften vor 50 Jahren Schwule, Lesben und Trans-Menschen in der Christopher Street gegen Polizeiwillkür. Der Aufstand hat die Welt verändert. Heute sind Pride-Märsche ein Gradmesser für die Freiheit einer Gesellschaft. Von mehr...