Artikel von Bernhard Schmid

Adrien Quatennens
Ausland Neue Vorwürfe gegen Adrien Quatennens, einen Abgeordneten von La France ­insoumise, wegen häuslicher Gewalt

Neue Vorwürfe wegen häuslicher Gewalt

Die Affäre um den Abgeordneten Adrien Quatennens von La France insoumise (LFI) eskaliert. Er galt als potentieller Nachfolger Jean-Luc Mélenchons. Von mehr...
die »Ocean Viking« im Hafen von Toulon
Ausland Emmanuel Macron und Giorgia Meloni streiten über Migrationspolitik

Zoff zwischen Macron und Meloni

In der Migrationspolitik kritisiert der französische Staatspräsident Emmanuel Macron die italienische Regierung, signalisiert aber zugleich Unwilligkeit, Mittelmeerflüchtlinge aufzunehmen. Von mehr...
MINUSMA-Camp Timbuktu Mali
Ausland Jihadisten, Söldner und Massaker in Mali

Außer Kontrolle

In Mali kommen bei den Kämpfen von Armee, Milizen und Söldnern der russischen Gruppe Wagner mit Jihadisten viele Zivilisten ums Leben. Der Einfluss der Islamisten wächst. Von mehr...
Ein Protestcamp mit Holzbauten
Ausland Nach einer Demonstration gegen ein Großprojekt entbrennt in Frankreich eine Polemik über Ökoterrorismus

Alles Terroristen

Nach Auseinandersetzungen zwischen Polizei und Protestierenden auf einer Demonstration in Sainte-Soline tobt in Frankreich eine Debatte über »Ökoterrorismus«. Von mehr...
Antifa Der neue Vorsitzende des Rassemblement National gilt als Le Pens Protegé

Der Junge aus der Banlieue

Die französische Partei Rassemblement national hat einen neuen Vorsitzenden, den 27jährigen Jordan Bardella. Er gilt als rechter Hardliner. Von mehr...
Emmanuel Macron und Olaf Scholz lächeln einander an
Ausland Die deutsch-französischen Beziehungen sind so schlecht wie lange nicht mehr

Der deutsch-französische Zwist

In der Energie- und der Rüstungspolitik sind die Differenzen zwischen der französischen und der deutschen Regierung beträchtlich. Sie drohen sich auf die gesamte EU auszuwirken. Von mehr...
Das Lycée Montaigne in Paris wird blockiert
Ausland Die Streiks in Frankreich weiten sich aus

Dienstverpflichtung gegen Streiks

Die französische Regierung geht hart gegen Streikende in Raffinerien vor. Ein gewerkschaftlicher Aktionstag am Dienstag brachte eine Aus­weitung der Streiks unter anderem auf das Bahnunternehmen SNCF mit sich. Von mehr...
Cécile Kohler und Jacqeus Paris
Ausland Französische »Agenten« im Iran

Staatsgeiseln im Iran

Das iranische Regime hat zwei inhaftierte französische Gewerkschafter im Staatsfernsehen als angebliche Verschwörer vorgeführt. Derweil finden Streiks im iranischen Ölsektor statt. Von mehr...
Unterstützer von Hauptmann Ibrahim Traoré auf einer Jubeldemonstration in Ougadougou
Ausland Putsch gegen Putschisten in Burkina Faso

Putsch gegen Putschisten

Durch einen weitgehend unblutig verlaufenen Staatsstreich hat der 34jährige Hauptmann Ibrahim Traoré in Burkina Faso die Macht ­übernommen. Der Gründer der Söldnergruppe Wagner, Jewgenij Prigoschin, begrüßte den Coup. Von mehr...
Ausland Die französische Regierung hat eine austeritäre Rentenreform angekündigt

Ran an die Rente

Die französische Regierung hat tiefe Einschnitte bei der Rente angekündigt. Dagegen regt sich Widerstand. Von mehr...