Lifestyle

Gedenkveranstaltung mit Einweihung der Gedenkskulptur
Geschichte In Hamburg erinnert jetzt eine Gedenktafel an den rassistischen Mord an Mehmet Kaymakçı

Von einer Neonaziclique erschlagen

Vor 36 Jahren töteten drei Neonazis in Hamburg den türkischen Maurer Mehmet Kaymakçı. Erst seit ein paar Tagen erinnert eine Gedenktafel daran. Von mehr...
Journalisten begutachten den an eine Wand projezierten Quellcode des World Wide Web im Auktionshaus Sotheby’s in New York City, 24. Juni
Networld Der Quellcode des World Wide Web wurde als Non-Fungible Token versteigert

Die Rückkehr der Aura

Non-Fungible Tokens sollen digitale Kunstwerke und andere digitale Güter in begehrte Einzelstücke verwandeln. Von mehr...
Soldaten der Task Force Takuba bei der jährlichen Militärparade am französischen Nationalfeiertag, 14. Juli
Hintergrund Der französischen Militäreinsatz in der Sahelzone steckt in der Krise

Das Schwert soll es richten

Frankreich hat das Ende seiner Militärmission in Mali angekündigt, übernehmen soll nun die europäische Task Force Takouba. Ob sich dadurch viel ändert, bleibt unklar. Doch nach sieben Jahren Krieg gegen die Jihadisten ist ein baldiger Erfolg nicht mehr zu erwarten. Von mehr...
Blick in einen Flur des Untersuchungshaftgefängnis des Ministeriums für Staatssicherheit in Berlin-Hohenschönhausen
Geschichte Der Kommunist Paul Merker setzte sich in der DDR für Israel ein

Kommunistische Minderheit

Paul Merker war ein führender Kommunist in der DDR und setzte sich für eine Entschädigung jüdischer Überlebender und den Staat Israel ein. Das bezahlte er mit Gefängnisaufenthalt und Ächtung. Von mehr...
Hermelin zum Umhängen
Wissenschaft In der Massentierhaltung entstehen neue Viren, die auf Menschen übergreifen

Gefahr aus dem Stall

Intensive Tierhaltung begünstigt die Entstehung neuer Krankheiten. Bei der Politik zur Bekämpfung des Coronavirus spielt das keine Rolle – obwohl Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bereits seit Jahrzehnten vor den Gefahren warnen. Von mehr...
Venedig
Wirtschaft In der Coronakrise sind weltweit über 130 Millionen Menschen in Armut gefallen

Die zweite Krise

Die wirtschaftlichen Folgen der Coronakrise treffen vor allem arme Länder hart. Hunderte Millionen Menschen kämpfen um ihre Existenz, auch der Hunger breitet sich aus. Von mehr...
Stalingrad
Geschichte Vor 80 Jahren begann das »Unternehmen Barbarossa«

Barbarossa hieß Barbarei

Vor 80 Jahren begann der deutsche Überfall auf die Sowjetunion. Der Eroberungsfeldzug und die systematische Vernichtung der jüdischen Bevöl­kerung waren eng verknüpft. Von mehr...
Luna Wedler
Networld Das Instagram-Projekt »Ich bin Sophie Scholl«

Entlastung und Erinnerung

»Ich bin Sophie Scholl« erzählt auf Instagram die Geschichte der ­deutschen Widerstandskämpferin, über 900 000 Menschen folgen dem Account. An dem Projekt gibt es auch Kritik. Von mehr...
Shell
Ökologie Ein niederländisches Gericht zwingt den Konzern Shell, CO2-Emissionen zu ­verringern

Shell muss reduzieren

Ein niederländisches Gericht hat den britisch-niederländischen Energiekonzern Shell dazu verurteilt, seine CO2-Emissionen deutlich zu verringern – nicht nur in den Niederlanden. Von mehr...
Benzin
Networld Hacker legten ein Pipelinesystem in den USA lahm, um Geld zu erpressen

Game Over

Ein Hackerangriff auf ein Pipeline-System schränkte für einige Tage die Benzinversorgung in den USA ein. Diese Art technischer Erpressung ist eine hochprofitable Form der organisierten Kriminalität. Von mehr...
Wissenschaft Die ungarische Regierung überführt Universitäten in ­private Stiftungen

Wenn Orbán stiften geht

In Ungarn ist die freie und kritische Wissenschaft seit Jahren Angriffen ausgesetzt. Nun erreicht der »Modellwechsel« auch ökonomisch seinen Höhepunkt: Staatliche Universitäten werden in private Stiftungen überführt. Von mehr...
Curry
Lifestyle Das Netz streitet über die ­authentische Zubereitung landestypischer Gerichte

Das echte Essen

Im Internet ist die Empörung über falsch interpretierte Landesküchen ein beliebtes Genre. Dabei geht es weniger um Geschmack als um Authentizität und Identität. Von mehr...
Athen
Hintergrund Autoritäre Entwicklungen in Griechenland

Die autoritäre Transformation

In Griechenland agiert die Regierungspartei Nea Dimokratia immer autoritärer. Flüchtlinge und Linke werden zu Feinden erklärt, die Hochschulen sollen überwacht werden. Von mehr...
U-238 Atomic Energy
Ökologie Bill Gates schlägt technische Lösungen für den Klimaschutz vor

Technik, die begeistert

Der Microsoft-Gründer und Milliardär Bill Gates will die Erd­­erwärmung mit Hilfe neuer Technologien bremsen. Überzeugend ist sein Konzept nicht. Von mehr...
Deutschland
Wirtschaft Wie die Bundesrepublik dem ­Neoliberalismus zum Durchbruch verhalf

Neoliberalismus made in Germany

Wie die deutsche Regierung auf neoliberale Reformen im Ausland drängte, um die eigene Wirtschaft zu schützen. Von mehr...