Inland

Miete
Inland Vor dem »Mietengipfel« der Regierung sorgt eine Hausbesetzung in Berlin für Aufsehen

Gekommen, um zu bleiben

In Berlin haben Hausbesetzer trotz der berüchtigten »Berliner Linie« eine vorübergehende Duldung erkämpft. Gerade vor dem bevor­stehenden »Mietengipfel« der Bundesregierung geben sich Mieter­organisationen kämpferisch. Von mehr...
Männer
Inland Der Kampf gegen die Gewalt von Männern gegen Männer ist langwierig

Treffen sich zwei Männer

Gewaltdelikte haben häufig eines gemeinsam: Die Mehrheit der Täter ist männlich, die Mehrheit der Opfer auch. Die Veränderung gewalt­tätiger Männlichkeitsvorstellungen benötigt Zeit. Von mehr...
 »Marsch für das Leben«
Inland Der »Marsch für das Leben« hat wegen der Abtreibungsdebatte besondere Brisanz

Marsch für Zellklumpen

Am Samstag wollen Tausende »Lebensschützer« durch Berlin marschieren. Feministinnen und linke Gruppe haben Gegenproteste angekündigt. Die Demonstrationen finden vor dem Hintergrund der Debatte über den Paragraphen 219a und dem immer schwieriger werdenden Zugang zu sicheren Schwangerschaftsabbrüchen statt. Von mehr...
Inland Das Jüdische Museum Berlin lädt islamistische und antiisraelische Gäste ein

»Jüdisch in Anführungszeichen«

Das Jüdische Museum Berlin will im Oktober eine Konferenz zur »Islamophobie« abhalten. Der Inhalt und einige Referenten und Moderatoren der Veranstaltung werden öffentlich scharf kritisiert. Von mehr...
Kartoffeln
Inland Krauts und Rüben – Der letzte linke Kleingärtner ist der Jesus der Beete

Der Kreuzweg des Kleingärtners

Krauts und Rüben – der letzte linke Kleingärtner, Teil 42. Kolumne Von mehr...
Hans-Georg Maaßen
Inland Wegen der Affäre um Hans-Georg Maaßen befindet sich die Bundesregierung erneut in einer Krise

Der Regierungsgegner vom Verfassungsschutz

Hans-Georg Maaßen hat der Regierungskoalition eine weitere Krise beschert. Seine Einmischung in die Tagespolitik ist nicht das einzige Problem. Von mehr...
Manal Tamimi
Inland Die antisemitische »Supermutti« Manal Tamimi ist in Berlin aufgetreten

Im Biergarten mit Supermutti

Raucherecke Von mehr...
chemnitz
Inland Nicht nur in Chemnitz zeigt die extreme Rechte, dass sie den »Systemsturz« will

Den Rechten gehts ums Ganze

Ob auf den Straßen von Chemnitz oder in den Parlamenten – der extremen Rechten geht es nicht einfach um die demokratische Ablösung der Regierung Merkel. Sie befindet sich im Kampf gegen das imaginierte System einer »Kanzler-Diktatorin«. Von mehr...
Sahra Wagenknecht
Inland Wie aus Sahra Wagenknecht eine Aufsteherin für Nation und Marktwirtschaft wurde

Die Stubenhockerin der Nation

Früher forderte Sahra Wagenknecht die »Aufnahme der zu uns kommenden Armen« und die »Abstimmung der Linken über nationale Grenzen hinweg«. Heutzutage empfiehlt sie für alles die nationale Lösung. Aus Sahra Wagenknecht wurde eine Aufsteherin für Vaterland und Marktwirtschaft. Von mehr...
Inland Die AfD fordert den Rücktritt der baden-württembergischen Landtagspräsidentin Muhterem Aras

Ein Deutscher fühlt Gedenkkultur

Die baden-württembergische AfD-Fraktion fordert den Rücktritt der Landtagspräsidentin. Diese hatte geschichtsrevisionistische Aussagen der rechtsextremen Partei kritisiert. Von mehr...