Sport

Schachweltmeister Magnus Carlsen
Sport Schachweltmeister Magnus Carlsen will seinen Titel nicht mehr verteidigen

Tabula rasa im Schach

Der amtierende Schachweltmeister Magnus Carlsen hatte den WM-Modus stets kritisiert. Dem Schachweltverband Fide stehen interessante Zeiten bevor. Von mehr...
Die deutsche Frauenfußballnationalelf 1982
Sport Ein Gespräch mit Martina Keller über ihr Buch »Ran ans Leder! Bekenntnisse einer Fußballverrückten«

Ein halbes Jahrhundert Amateurfußballerin

Sie spielt seit 56 Jahren Fußball und hat nun ein Buch darüber geschrieben. Von mehr...
Jan Nepomnjaschtschij
Sport Jan Nepomnjaschtschij darf erneut um die Schachweltmeisterschaft spielen

Warten auf Carlsen

Wer gegen den Schachweltmeister Magnus Carlsen antreten darf, ist immer eine spannende Frage. Im Kandidatenturnier scheiterten gleich mehrere Favoriten. Es gewann Jan Nepomnjaschtschij, aber noch ist fraglich, ob Carlsen bereit ist, seinen Titel gegen ihn zu verteidigen. Von mehr...
Das Frauenfußballteam der walisischen Stadt Llanelly im Jahr 1921
Sport Zweimal stieß der englische Frauenfußball im 20. Jahrhundert auf große Hindernisse

Diskriminierte Entwicklung im Mutterland

Kein Land war in höherem Maße für eine führende Rolle im Frauenfußball prädestiniert als England. Es kam anders. Von mehr...
Der Zuschauereingang beim ersten Turnier der LIV Golf
Sport Die neue Golftour LIV Golf wird von Saudi-Arabien finanziert

Golf im Schafspelz

Mit LIV Golf bekommt die PGA Tour ebenso ernsthafte wie zweifelhafte Konkurrenz, die von Saudi-Arabien finanziert wird. Von mehr...
Szene aus der Serie »Cop Secret«
Sport Hannes Þór Halldórsson, ehemals Torhüter des isländischen Nationalteams, hat eine Actionkomödie gedreht

Ohne Schafzüchter, dafür mit Fußballerinnen

Mit »Cop Secret« kommt der erste Spielfilm von Hannes Þór Halldórsson, dem ehemaligen Torhüter der isländischen Nationalmannschaft, in die deutschen Kinos. Von mehr...
Ausschnitt Buchcover »Einig. Furchtlos. Treu. Der ›kicker‹ im Nationalsozialismus – eine Aufarbeitung«
Sport Die Nazi-Vergangenheit der Sportzeitschrift Kicker

Zentrales Sprachrohr der NS-Propaganda

Zum 100. Jubiläum ließ die Zeitschrift »Kicker« ihre Geschichte von Sporthistorikern aufarbeiten. Von mehr...
Das Dorf Sirnitz in Kärnten
Sport Der Frankfurter Profikicker Martin Hinteregger wollte mit österreichischen ­Rechten feiern

Rechtsfuß in Verteidigungsstellung

Der Fußballprofi Martin Hinteregger von Eintracht Frankfurt wollte mit einem österreichischen Rechten ein Fußballfest veranstalten. Von mehr...
Polizisten stehen vor dem Finale der Uefa Champions League an einem Eingang zum Stade de France im Pariser Vorort Saint-Denis
Sport Die französischen Ordnungskräfte waren beim Finale der Uefa Champions League überfordert

Chaos, Enttäuschung und politische Ausschlachtung

Der Skandal um das Finale der Uefa Champions League in Paris führt nun auch noch dazu, dass Marine Le Pen wieder in die öffentliche Debatte eingreift. Von mehr...
Schiedsrichter Symbolbild
Sport Der Video­assistent beeinflusst die Wahrheitsfindung im Fußball erheblich

Tatsachen aus dem Keller

Was der Schiedsrichter entscheidet, wird zur unanfechtbaren Tatsache, also zur Wahrheit auf dem Platz. Daran hat auch die Einführung des Videoassistenten im Profifußball nichts geändert. Von mehr...
Szene aus dem Dokumentarfilm »La Fortaleza«
Sport Die Jungle World empfiehlt einige Beiträge des Berliner Fußballfilmfestivals »11mm«

Helden ohne Happy End

Das größte Fußballfilmfestival der Welt fand nach pandemiebedingter Pause Anfang Mai wieder in Berlin statt. Rund 50 nationale und ­internationale Filme zeigte das Festival »11mm«, die diesjährigen Schwerpunkte waren »Fußball als Heimat« und die Ukraine. Von mehr...
Bradley Wiggins bei der Siegerehrung
Sport Sexualisierte Gewalt im Sport ist ein systemisches Problem

Missbrauch im geschlossenen Soziotop

Der ehemalige britische Radprofi Bradley Wiggins hat zum ersten Mal öffentlich darüber gesprochen, dass er als 13jähriger von einem Trainer sexuell missbraucht worden sei. Von mehr...
Wellige Seitenlinie eines Kreisligaplatzes
Sport Der Fußball in der Kreisliga lebt von seiner Authentizität

Dat is Kreisliga, dat raffste nie

Seit Jahrzehnten wird über die Kommerzialisierung des Fußballs geklagt – dabei gibt es Alternativen. Von mehr...
Brittney Griner bei einem Spiel der US-Nationalmannschaft im Juli 2021 in Las Vegas
Sport In der US-amerikanischen Women’s National Basketball Association beginnt die Saison

Sechskampf um die Spitze

In der US-amerikanischen Women’s National Basketball Association rechnet sich die Hälfte der Teams Chancen auf die Meisterschaft aus. Eine Saisonvorschau. Von mehr...
Lilian Thuram hält im Nobel-Museum in Stockholm einen Vortrag über Rassismus
Sport Lilian Thurams Buch »Das weiße Denken« ist nun auch auf Deutsch erschienen

Black, blanc, beur, sie waren nie alle gleich

Das Buch »Das weiße Denken« des ehemaligen französischen Fußballnationalspielers Lilian Thuram ist eine rassismuskritische Anklage, die sich direkt an die weiße französische Mehrheitsgesellschaft richtet. Nun ist es auch auf Deutsch erschienen. Von mehr...