Artikel von Kirsten Achtelik

Hände halten
Inland Die Kolumnistin plädiert dafür, Betroffenen von sexuellen Übergriffen zu glauben

Im Zweifel gegen den Zweifel

Bei Vorwürfen von sexualisierten Übergriffen sollte man auch kom­plizierte Geschichten des Opfers glauben. Bodycheck - Die Kolumne zu Biopolitik und Alltag Von mehr...
Menschen in einer Bar
Inland Ungeachtet des Geredes vom milden Verlauf der Omikron-Variante ist die Pandemie nicht vorbei

Das neue Normal

Derzeit bestehen viele darauf, man solle zur »Normalität« der Zeit vor der Covid-19-Pandemie zurückkehren. Doch für Menschen, die sich keine chro­nische Erkrankung zuziehen wollen, ist das keine Option. Bodycheck - Die Kolumne zu Biopolitik und Alltag Von mehr...
Inland Die Lockerung der Coronamaßnahmen schränkt die Risikogruppen ein

Fuck Freedom Day

Bis zum 20. März sollen fast alle Corona­maßnahmen abgeschafft werden. Für viele bedeutet das mehr Freiheit, für Risiko­gruppen das genaue Gegenteil. Bodycheck - Die Kolumne zu Biopolitik und Alltag Von mehr...
Inland Die Überlastung aller Versorgungssysteme durch Omikron wird täglich deutlicher

Gegen die Wand

Die Omikron-Welle führt zu berechtigten Einschränkungen, aber auch zu viel Chaos. Bodycheck - Die Kolumne zu Biopolitik und Alltag Von mehr...
Demonstration gegen als die als transphob kritisierte Berichterstattung der British Broadcasting Corporation (BBC) in London
Disko In der Debatte über Wissenschaftsfreiheit sind viele Argumente nur vorgeschoben

Vorgeschobene Argumente

Vielen, die behaupten, die Wissenschaftsfreiheit sei gefährdet, geht es darum, alte Dogmen zu verteidigen. Disko Von mehr...
Ernennung der Bundesregierung im Schloss Bellevue
Inland Die Jungle World stellt die neue Bundesregierung vor

Das Kabinett des Grauens

Die Ampelkoalition will im neuen Jahr so richtig durchregieren. Die Expertinnen und Experten der »Jungle World« stellen die Kabinettsmitglieder vor und haben auch gleich die Redaktions­kristall­kugel bemüht, um jetzt schon zu verraten, wie das Jahr für die Regierung verlaufen wird. Von mehr...
Dresden
Inland Eine Bilanz von zwei Jahren kata­strophalem Pandemiemanagement

Kein Ende in Sicht

Nach fast zwei Jahren ist das Pandemiemanagement der deutschen Regierung so kurzsichtig und verantwortungslos wie eh und je. Von mehr...
Berlin Pride 2021
Thema Feministinnen und Queers gibt die Koalitionsvereinbarung Anlass zu Diskussionen

Schwierige Freiheit

Für Feministinnen und Queers gibt der Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und FDP Anlass zu Freude, aber auch zu Diskussionen. Kommentar Von mehr...
Inland Der Oktober ist Brustkrebsmonat

Pink gegen die Angst

Der Oktober fungiert jedes Jahr als Brustkrebsmonat, in dem Vorsorge im Mittelpunkt steht. Reine Appelle vereinfachen jedoch das Problem. Bodycheck - Die Kolumne zu Biopolitik und Alltag Von mehr...
Idar-Oberstein
Inland Absehbare Eskalation

Der erste Mord durch einen »Querdenker«

Was viele befürchtet haben, ist am Wochenende eingetreten: Die Ablehnung der Coronamaßnahmen hat zu einem Mord geführt. Was man gegen die Radikalisierung unternehmen kann, ist unklar. Kommentar Von mehr...