Artikel von Esther Buss

Irakli (Bachi Valishvili) bringt Merab ­­(Levan ­Gelbakhiani) und die gesamte Ordnung in der Klasse durch­einander. Tanzpartnerin Mary (Ana Javakishvili) ist ­abgemeldet
dschungel Queerer georgischer Volkstanz in Levin Akins Film "Als wir tanzten"

Aus der Reihe

Der betörende Film »Als wir tanzten« des schwedischen Regisseurs Levan Akin wirbelt die ­traditionellen Rollenvorstellungen in der georgischen Tanzszene durcheinander. Von mehr...
dschungel Die Reihe Black Light im Kino Arsenal in Berlin

Historische Collagen

Die Reihe »Black Light« basiert auf der von Greg de Cuir Jr. kuratierten Retrospektive des internationalen schwarzen Kinos beim letztjährigen Filmfestival von Locarno. Das Kino Arsenal in Berlin zeigt eine auf die US-amerikanische Filmproduktion fokussierte Auswahl. Von mehr...
""
dschungel King Vidor ist auf der Berlinale eine Retrospektive gewidmet

American Dreams

Stella Dallas – schon der Name klingt kraftvoll und üppig. Dabei hat die einfache Arbeitertochter ihn erst durch die Ehe mit einem auf vornehme Zurückhaltung bedachten Fabrikanten erworben.

Von mehr...
Her Smell
dschungel Film Festival »Unknown Pleasures« zeigt weniger bekannte US-amerikanische Filme

Ausnahmefrauen und Laiendarsteller

Die Berliner Filmreihe »Unknown Pleasures« zeigt US-amerikanisches Kino abseits des Mainstreams. ­Besonderes Augenmerk legen die Macher in diesem Jahr auf die Schauspielerin und Regisseurin Elaine May. Von mehr...
dschungel Die Filme der schottischen Regisseurin Lynne Ramsay in einer Werkschau

Abgründige Kindheiten

Ein schmales Œuvre mit vielen Toten: Das Kino Arsenal in Berlin zeigt eine Werkschau der schottischen Filmemacherin Lynne Ramsay. Von mehr...
dschungel Filmfestival in Locarno

Konstruierte Orte

Das Thema Wohnen spielte bei einigen der interessantesten Beiträge des 72. Filmfests von Locarno eine wichtige Rolle. Von mehr...
dschungel Arthur Jafa und das Kino der Blackness

Eine eigene Perspektive

Der US-amerikanische Filmemacher, Kameramann und Medienkünstler Arthur Jafa hat sich dem Thema »Blackness« verschrieben. Das Filmfest München zeigt nun ein von ihm kuratiertes Filmprogramm. Von mehr...
dschungel Science-Fiction-Film »High Life«

Verlorene Körper

Claire Denis ist Spezialistin für Körperlicheit im Kino. Mit ihrem neuen Film »High Life« bricht sie ins Universum auf. Von mehr...
Models
dschungel Das Filmfestival Diagonale in Graz

Vorstellungen von Weiblichkeit

Das Grazer Festival Diagonale beschäftigte sich in einer eigenen Reihe mit Frauen im österreichischen Film. Von mehr...
»Das Fahrrad«
dschungel Die Retrospektive der Berlinale zeigt Filme von Regisseurinnen aus West- und Ostdeutschland

Filme von Frauen

Unter dem Titel »Selbstbestimmt – Perspektiven von Filmemacherinnen« widmet sich die Retrospektive der 69. Berlinale dem Filmschaffen von Regisseurinnen in der ehemaligen DDR und in der Bundesrepublik Deutschland. Eine Übersicht. Von mehr...