Artikel über Platte Buch

Lambada
dschungel »Lambada« von Pisse

Sound for Sylt

»Lambada« heißt die neue Platte der Punkband Pisse, »Lambada« hieß auch der Sommerhit von Kaoma aus dem Jahr 1989.

Platte Buch Von mehr...
Soccer Mommy: Sometimes, Forever
dschungel Das Album »Sometimes, ­Forever« von Soccer Mommy

Erwachsenwerden tut weh

Bekannt geworden ist Sophie Regina Allison unter ihrem Bühnennamen Soccer Mommy vor vier Jahren mit Songs über doofe Typen, Herzschmerz und Depressionen.

Platte Buch Von mehr...
Blackhaine: Armour II
dschungel »Armour II« von Blackhaine

Geistertanz fürs Brexit-Land

Wer im postindustriellen Nordwesten Englands nach der Jahrtausendwende in Preston aufgewachsen ist, tut vielleicht gut daran, die ersten 14 Jahren seines Lebens mehr oder weniger zu vergessen.

Platte Buch Von mehr...
London im Krieg 1942
dschungel Doris Hermanns schreibt über deutschsprachige jüdische Schriftstellerinnen im britischen Exil

Wie man Hitler bezwingt

Zwischen 1933 und 1945 fanden viele deutschsprachige Schriftstellerinnen jüdischer Herkunft, darunter Veza Canetti, Hilde Spiel, Gabriele Tergit und Charlotte Wolff, in Großbritannien eine Zuflucht

Platte Buch Von mehr...
Jetzt!: Können Lieder Freunde sein?
dschungel Das Album »Können Lieder Freunde sein?« von Jetzt!

Lieder übers Leben

»Da ist nichts über das Leben, das wir leben«, beklagte Jetzt!-Sänger Michael Girke Mitte der achtziger Jahre im Song »Es war einmal in Deutschland« mit Blick auf die Hitparaden jener Zeit.

Platte Buch Von mehr...
The Garbage & the Flowers: Cinnamon Sea
dschungel »Cinnamon Sea« von The Garbage & the Flowers

Schillernder Sound

Bei Bands, die einer wohlbekannten musikalischen Stilrichtung folgen, diese aber ganz unkonventionell interpretieren, ist es besonders schwer, sie geographisch oder zeitlich zuzuordnen.

Platte Buch Von mehr...
Sibylle Baier: Colour Green
dschungel Sibylle Baiers Album »Colour Green«

Grün und orange

Die Geschichte der Entstehung und Veröffentlichung von Sibylle Baiers einzigem Album »Colour Green« ist genauso gut, wie es ihre darauf enthaltenen zeitlosen Folksongs sind: Anfang der siebziger Ja

Platte Buch Von mehr...
Illustration: Schuhmacher sitzt im Kerzenschein bei der Arbeit
dschungel Stig Claessons Roman »Das Denkmal des Schusters« vor

Alter Schwede

Schweden, 1967. Aus einem Land mit Linksverkehr wird eines mit Rechtsverkehr. Deshalb will der Dorfschuster Gustafsson seinen Briefkasten am Straßenrand auf die andere Seite stellen.

Platte Buch Von mehr...
Keeley Forsyth: Limbs
dschungel »Limbs« von Keeley Forsyth

Kampf mit der Stille

Der Impuls zu erschaffen beginne, so schrieb es einmal die Lyrikerin Adrienne Rich, oft auf schreckliche Weise in einem Tunnel der Stille.

Platte Buch Von mehr...
Rudi Nuss: Die Realität kommt. Diaphanes-Verlag
dschungel »Die Realität kommt« von Rudi Nuss

Horror in der virtuellen Welt

Es ist schwierig, etwas über »Die ­Realität kommt« von Rudi Nuss zu sagen, ohne den Roman als absolut durchgeknallt und überfordernd zu bezeichnen.

Platte Buch Von mehr...
Aldous Harding: Warm Chris (4AD)
dschungel Das Album »Warm Chris« von Aldous Harding

Neue Leichtigkeit

Wenn man es nicht besser wüsste, könnte man meinen, die Songs auf Aldous Hardings viertem Album »Warm Chris« seien jeweils von unterschiedlichen Interpretinnen eingesungen worden.

Platte Buch Von mehr...
Megan Nolan
dschungel »Verzweiflungstaten« von Megan Nolan

Nach Liebe gieren

Das Verhältnis zweier Menschen, die sich lieben oder zumindest so tun, ist immer eines von Abhängigkeit und Autonomie, Stärke und Schwäche auf beiden Seiten.

Platte Buch Von mehr...
Nobro: Live Your Truth
dschungel Live Your Truth, Shred Some Gnar« von Nobro

Darauf einen Chardonnay

Selbst eingefleischte Fans der Ramones dürften nicht bestreiten, dass die Songzeile »Hey! Ho! Let’s go!« nicht mehr allzu frisch ist.

Platte Buch Von mehr...
Clear History
dschungel Das Album »Bad Advice Good People« von Clear History

Verspielt und popverliebt

Wenn eine Band aus einem Do-It-Yourself-Umfeld ihren ersten Song gleich mit einem Musikvideo veröffentlicht, ist anzunehmen, dass sie nicht im Proberaum vergammeln will.

Platte Buch Von mehr...
Gudrun Lerchbaum: Das giftige Glück
dschungel Das giftige Glück« von Gudrun Lerchbaum

Glück atmen

Es fängt so idyllisch an: Wien im Frühling, Bärlauchsaison, und alle Welt zieht aus, um dieses für Speisen vielerlei Art unerlässliche Kraut zu pflücken.

Platte Buch Von mehr...