Artikel von Krsto Lazarević

EU-Kommisarin Ylva Johansson und Innenminister Horst Seehofer in einer Videokonferenz
Disko Aufgabe der Linken ist es, in der europäischen Migrationspolitik das Schlimmste zu verhindern

Geduldig gegen die Festung Europa

Die derzeitige Aufgabe der politischen Linken ist es, in der europäischen Asylpolitik das Schlimmste zu verhindern. Disko Von mehr...
Immer noch sind nicht alle Opfer des Genozids in Srebrenica identifiziert. Die deutsche Linke hat ihre damaligen Analysefehler noch nicht aufgearbeitet
Disko Die deutsche Linke relativiert den Genozid von Srebrenica vor 25 Jahren

Srebrenica und die deutsche Linke

Der Genozid von Srebrenica wurde auch von Teilen der deutschen Linken lange relativiert. 25 Jahre nach den Massakern wäre es an der Zeit für eine Aufarbeitung. Von mehr...
Ausland Die Proteste in Serbien

Gegen das autoritäre Regime

In Serbien kam es vergangene Woche zu Protesten. Diese richteten sich nicht nur gegen geplante Maßnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie, sondern auch gegen die immer autoritärer agierende Regierung. Von mehr...
Thema Im EU-Parlament arbeitet die CDU schon lange mit extremen Rechten zusammen

Im Zweifel rechtsaußen

In Deutschland behaupten Unionspolitiker, ihre Parteien bildeten eine »Brandmauer gegen rechts«. In der Europäischen Volkspartei hingegen arbeiten CDU und CSU mit Rechtspopulisten, Mussolini-Verehrern und Geschichtsrevisionisten zusammen. Von mehr...
Ausland Gewalt gegen Geflüchtete in Kroatien

»Musterschüler der EU«

Kroatische Grenzbeamte schießen auf Geflüchtete, brechen ihnen Knochen und schlagen Zähne aus. Die Gewalt ist kein Exzess von Einzeltätern, sondern von den Behörden angeordnet. Die EU ist dafür dankbar. Kommentar Von mehr...
Thema US-Partydroge Kin

Ekstase und Selbstzurichtung

Ein neues Getränk aus New York verspricht rauschhafte Nächte ohne Kater am nächsten Morgen. Sich wegballern und arbeitsfähig bleiben? Der Kapitalismus hat sich seine perfekte Droge geschaffen. Von mehr...
Ausland Illegale Pushbacks an der EU-Außengrenze

Europas brutaler Türsteher

Knochenbrüche und ausgeschlagene Zähne: Die kroatische Polizei drängt Geflüchtete an der EU-Außengrenze mit roher Gewalt zurück. Die Europäische Union scheint damit sehr zufrieden zu sein. Von mehr...
Interview Pride Weekend in Nordmazedonien

»Laut sein«

Wer sich in Skopje als Drag Queen auf die Straße traut, muss Gewalt fürchten. Bei der ersten Pride Parade ließ sich trotzdem niemand einschüchtern, berichten die Drag Queens Kaja Mor und Linda Socialista. Interview Von mehr...
Ausland Rechtsextremes Kroatentreffen in Österreich

Die Nostalgiker der Kollaborateure

Seit Jahren treffen sich im Mai in Kärnten Tausende Kroaten, um der Nazikollaborateure der Ustascha zu gedenken. Die zuständigen österreichischen Behörden und das von der FPÖ geführte Innenministerium halten ihre schützende Hand über die Veranstaltung. Von mehr...
Vaterland und so
Thema Christen marschieren voran

Gott und Vaterland

Welche Heimat hat Gott? Fundamentalistische Christen proben den Pakt mit Faschisten. Von mehr...