2014/08
Ausgabe #

Da muss noch Butter bei die Fische

Die Verhandlungen zwischen Israel und den Palästinensern

Bald alles in Butter?  US-Außenminister John Kerry hat Israelis und Palästinenser am Frühstücks­tisch zusammengebracht. Angeblich laufen die Verhandlungen wie geschmiert. Viel weiß man jedoch nicht, denn über den Verlauf wurde Stillschweigen vereinbart. Darin immerhin war man sich einig. Noch in diesem Jahr soll Frieden herrschen, fordert Kerry. Auch die Europäische Union baut Druck auf und lockt mit schmalzigen Versprechungen. Doch der Käs’ ist noch lange nicht gegessen. Und die ­Hamas will sich auch nicht die Margarine vom Brot nehmen lassen.

Im dschungel läuft:

Boxschule fürs Leben. Wie ein Sportstudio im Silicon Valley die Jugendlichen von der Straße holen will.

Thema

Ivo BozicDie Verhandlungsstrategie von USA und EU
Martin HoffmannDie Verhandlungen aus palästinensischer Sicht
Ulrich W. SahmJohn Kerrys Bemühungen um Frieden im Nahen Osten und die Streitpunkte bei den Verhandlungen

Inland

Rebecca MaskosZum Tod von Gerlef Gleiss, Mitbegründer der Krüppelbewegung
Ralf FischerProteste gegen eine Flüchtlingsunterbringung in Sachsen
Johannes HartlIn Bayern sollen rechtsextreme Motive von Tötungsdelikten geprüft werden
Anja KrügerKinder müssen für pflegebedürftige Eltern zahlen
Michael BergmannDer 13. Februar ohne Naziaufmarsch in Dresden
Pascal BeuckerDie Europapolitik der Linkspartei

Reportage

Christian JakobSicherheit selbst gemacht: Bürgerwehren in Mexiko

Ausland

Catrin DinglerItalien hat einen neuen Ministerpräsidenten
Knut HenkelProteste in Venezuela eskalieren
Anton LandgrafDie Folgen des Schweizer Referendums über Migrationsbegrenzung
Ruben EberleinIslamistische Angriffe in Nigeria
Thorsten MenseEine neue linke Partei in Spanien
Bernhard SchmidDie rechten Proteste in Frankreich

Seite 16

Axel BergerDie Krise in den Schwellenländern

Interview

Beat ZimmerwaldDominik Hangartner im Gespräch über das Referendum und den Rechtspopulismus in der Schweiz

Disko

Jakob HaynerEine Antwort auf Enno Stahl über den Zustand des deutschen Literaturbetriebs

Antifa

michael klarmannNazis mobilisieren zum »Tag der deutschen Zukunft«

dschungel

sarah scheiner-bobisBoxen im ­Silicon Valley. Eine Reportage über den East Palo Alto Boxing Club
Andreas MichalkeBerlin Beatet Bestes. Folge 230.
Jürgen KiontkeDer Film »Nymphomaniac Volume I«
Jana SotzkoDas neue Album der Band Die Heiterkeit
Bernhard SchmidStreit um die Zukunft der französischen Tageszeitung Libération

Sport

Sven SakowitzIn Hamburg wird der ­Altonaer Bicycle Club neu gegründet

Hotspot