Artikel von Johannes Simon

Das Gebäude der Hamburger Privatbank M. M. Warburg
Inland Der Cum-Ex-Skandal holt Olaf Scholz ein

Olaf Scholz und die netten Herren Bankeigentümer

Während Olaf Scholz sich bemüht, der nächste Bundeskanzler zu werden, holt ihn die Hamburger Cum-Ex-Affäre ein. Von mehr...
Small Talk Small Talk mit Lena Ulrich und Adrian Lauchengrund von der »Initiative 9. Oktober« über den zweiten Jahrestag des Attentats in Halle

»Aufarbeitung verlangt Veränderung«

Die »Initiative 9. Oktober« widmet sich dem Gedenken an die Opfer des rechtsterroristischen Anschlags 2019 in Halle. Die Gruppe organisiert unter anderem eine Vortragsreihe und veranstaltet am 9. Oktober, dem zweiten Jahrestag, eine Gedenkkundgebung, die um 19 Uhr am Steintor in Halle stattfinden wird. Veranstaltet wird sie gemeinsam mit den Gruppen »Migrant Voices« und »Niemand wird vergessen«. Im Aufruf zur Kundgebung heißt es: »Erinnern bedeutet Auseinandersetzung, Aufarbeitung verlangt Veränderung.« Die Jungle World sprach mit Lena Ulrich und Adrian Lauchengrund von der »Initiative 9. Oktober.« Small Talk Von mehr...
Show-Gala: Ivo Sasek (2. v. r.) in schwarzer Fliege bei der AZK-Konferenz 2019
Antifa Der Sektenführer Ivo Sasek und sein Propagandaapparat

Organischer Wahn

Der schweizerische Sektenführer Ivo Sasek betreibt ein Medienimperium für »Querdenker«, Rechtsextreme und Verschwörungstheoretiker. Von mehr...
James Schwarzenbach (1970)
Interview Ein Gespräch mit Damir Skenderovic über Rechtspopulismus in der Schweiz

»Die SVP profitiert von den politischen Mythen«

Die Schweiz als Avantgarde des Rechtspopulismus. Der Historiker Damir Skenderovic im Gespräch über die SVP und ihre Vorgänger. Interview Von mehr...
Die »Freiheitstrychler« bei einer Demonstration in Chur am 5. September
Inland Die SVP unterstützt die Bewegung der Impfgegner

Aufstand gegen das Impfen

Auch in der Schweiz formiert sich eine Bewegung sogenannter Coronaskeptiker und Impfgegner. Unterstützt wird sie von der rechtspopulistischen Schweizerischen Volkspartei. Von mehr...
Mehrer Fallschirme landen auf einer Wiese
Inland Das Desaster in Afghanistan macht Sicherheits- und Außenpolitik zum Wahlkampfthema

Immer mehr für die Bundeswehr

Militärische Fragen spielen in deutschen Wahlkämpfen selten eine große Rolle. Wegen der Lage in Afghanistan ist das diesmal anders. Von mehr...
Bild einer Statue der Justicia
Inland Die Grünen in Baden-Württemberg haben einem AfD-Kandidaten zum Amt eines stellvertretenden Verfassungsrichters verholfen

Noch ein Dammbruch

Die Grünen haben in Baden-Württemberg einen AfD-­Kandidaten für den Verfassungsgerichtshof durchgewinkt. Von mehr...
Small Talk Small Talk mit Thilo Manemann über die Atomwaffen-Division

»Die Gewaltbereitschaft ist auf jeden Fall da«

In Deutschland war Anfang des Jahres ein Ableger der rechtsterroristischen Gruppe »Atomwaffen Division« aktiv. Dominiert wurde er von bekannten Nazis, die versuchten, Minderjährige zu rekrutieren. Einer von ihnen soll bei der Deutschen Bahn arbeiten. Die Jungle World sprach mit Thilo Manemann von der Amadeu-Antonio-Stiftung (Projekt: de:hate), der eine Recherche zu dem Thema veröffentlicht hat. Small Talk Von mehr...
Janez Janša
Hotspot Der slowenische Rechtspopulist Janez Janša ist neuer EU-Ratspräsident

Rechter Ratspräsident

Es war kein guter Auftakt für den neuen EU-Ratspräsidenten Janez Janša.

Porträt Von mehr...
Derek Chauvin
Hotspot Derek Chauvin wurde wegen Mordes an George Floyd zu mehr als 22 Jahren Haft verurteilt

Historischer Schuldspruch

Das Video der Tat hat im Sommer vorigen Jahres eine der – zahlenmäßig zumindest – größten Protestbewegungen der US-amerikanischen Geschichte hervorgerufen.

Porträt Von mehr...