Radrennfahrer Albert Richter und sein Trainer Ernst Berliner
Inland Das Kölner Radstadion soll nach einem von den Nazis ermordeten Radrennfahrer benannt werden

Stadion für einen Unangepassten

In Köln will eine Initiative die Erinnerung an den 1940 ermordeten Radrennfahrer Albert Richter und seinen jüdischen Trainer Ernst Berliner mit der Umbenennung des Radstadions und eines nahen Platzes wahren.
Inland Essener Polizisten wird Rassismus vorgeworfen

Der Falschaussage bezichtigt

Eine Essener Amtsrichterin sprach vergangene Woche in erster Instanz zwei Angeklagte von dem Vorwurf frei, Widerstand gegen Beamte geleistet zu haben. Das Urteil stützt den Vorwurf der Polizeigewalt. Von mehr...
Extinction Rebellion
Disko Ideologiekritische Beiträge zur Ökologie sind oft allzu abgeklärt

Die wirkliche Katastrophe

Wer meint, die Befürchtungen der Klimabewegung als Wahnsinn entlarven zu können, verkennt, dass die Angst vor der Zerstörung der natürlichen Lebensgrundlagen durchaus rational ist. Disko Von mehr...
Homestory

Homestory #2

Ein Jungle World-Autor hat es zu unverhoffter internationaler Prominenz gebracht: Spencer Sunshine, der für Ihre Lieblingszeitung über die Antifa-Bewegung, Querfronten und Verschwörungsthe

Von mehr...
Impfung im sibirischen Toguchin gegen Covid-19, Dezember 2020
Ausland Der russische Impfstoff Sputnik V könnte ein Exporterfolg werden

Der Präsident ziert sich

Für Russland geht es bei der Pandemiebekämpfung auch um Prestige. Während die Impfwilligkeit im Inland gering ist, entwickelt sich der Export des im Land entwickelten Impfstoffs Sputnik V vielversprechend. Von mehr...
Antifa Chronik rassistischer und antisemitischer Vorfälle

Deutsches Haus #2/2021

Am Abend des 4.

mehr...
Bergwerk Reust, Uranabbau der Sowjetisch-Deutschen Aktiengesellschaft Wismut, 1991
Disko Eine Kritik an Linken, die den Klimawandel mit »Ökoleninismus« aufhalten wollen

Ökologisch, aber nicht autoritär

Manche Linke raten zu einem »Ökoleninismus«, um eine ökologische Katastrophe zu verhindern. Antiautoritäre Kommunistinnen und Kommunisten sollten solchen Bestrebungen entgegentreten. Disko Von mehr...
Ausland Die Kryptowährung Bitcoin hält nicht, was sie verspricht

Rasante Fahrt im ­virtuellen SUV

Zu Beginn des Jahres kostete eine Einheit Bitcoin erstmals mehr als 30 000 US-Dollar. Doch stabil ist die Wertstei­gerung der Kryptowährung nicht, ihr Nutzen ist fraglich. Von mehr...
Georges Bataille
dschungel Im Gespräch mit Rita Bischof über ihre Beschäftigung mit Georges Bataille

»Die etablierte Linke fühlte sich aus ihrer dogmatischen Ruhe aufgestört«

In den späten siebziger Jahren übersetzte die Philosophin Rita Bischof mehrere Texte von Georges Bataille ins Deutsche. Im Gespräch erläutert sie ihre Beschäftigung mit Bataille und die Relevanz seines Werks für die politische Analyse der Gegenwart und vor allem für den Islam. Interview Von mehr...
dschungel Das EU-Rentenkonzept von Bernd Raffelhausen

»Alle runter von der Sonnenliege«

Bernd Raffelhausen stellt sein EU-Rentenkonzept vor. Die preisgekrönte Reportage Von mehr...
dschungel Trumps berüchtigte Telefonate

Billige Farben, billige Tricks

Eigentlich ist nichts wirklich überraschend an dem komplett geleakten Telefongespräch, bei dem Donald Trump versuchte, Brad Raffensperger, Innenminister des Bundesstaats Georgia, zu überreden, das

Das Medium Von mehr...
Leerer Schreibstisch mit Schild "Bundeskanzlerin"
Inland Die Ergebnisse der Bundestagswahl 2021

Gewinner, Verlierer und glücklich Davongekommene

Die Bundestagswahl dürfte das wichtigste innenpolitische Ereignis des Jahres werden. Die Expertinnen und Experten der »Jungle World« verraten schon jetzt die amtlichen Endergebnisse. Von mehr...
Frauen bereiten Essen für Blockierende
Ausland Die Bauernproteste in Indien dauern an

Picknicken, bis die Polizei kommt

In Indien dauern die Proteste gegen die wirtschaftsliberale Agrarreform der hindunationalistischen Regierung an. Die Bauern befürchten, ihr Land an Lebensmittelkonzerne zu verlieren. Von mehr...