Inland

Inland Zurück in den Krieg

Mit gutem Gewissen abschieben

Unionspolitiker wie Bundesinnenminister Horst Seehofer wollen mehr Menschen nach Afghanistan und Syrien abschieben. Dort drohen den Geflüchteten Gewalt und Obdachlosigkeit. Von mehr...
Inland Die Arbeitsbedingungen in der rechtlichen Betreuung sind weiterhin miserabel

Schlecht bezahlt, schlecht betreut

Etwa 1,3 Millionen Menschen in Deutschland stehen unter rechtlicher Betreuung. Deren Vergütung ist trotz einer kürzlich erfolgten Erhöhung weiterhin niedrig – was auch zum Nachteil der Betreuten ist. Von mehr...
Inland Die weltweiten Handelskonflikte ­setzen der deutschen Exportwirtschaft zu

Trump lässt grüßen

Die Bundesregierung wird die Interessen der deutschen Exportwirtschaft weiter stützen und schützen. Diese hat schon einen Wunschzettel parat. Von mehr...
Inland Rechte Morde in Deutschland

Der braune Elefant

Rechtsextremistischer Terror wird in Deutschland seit Jahren verharmlost und relativiert. Selbst der Mord an einem Parteifreund scheint viele in der CDU kaum zu beunruhigen. Kommentar Von mehr...
Inland Die Bundesregierung hat den ­Zugang zu Sozialleistungen für EU-Bürger weiter eingeschränkt

Freizügig in die Obdachlosigkeit

Der Zugang zu Sozialleistungen ist für ausländische EU-Bürger in Deutschland äußerst eingeschränkt. Die Bundesregierung hat das restriktive Vorgehen jüngst noch verschärft. Von mehr...
Inland 70. Sudetendeutscher Tag in Regensburg

Versöhnliches Stammestreffen

Revisionistische Töne wie in der Vergangenheit waren auf dem 70. Sudetendeutschen Tag in Regensburg kaum mehr zu hören. Doch die Sudetendeutsche Landsmannschaft vertritt weiterhin ihre Volkstums- und Opferideologie. Von mehr...
Inland Gewalt in Flüchtlingsunterkünften

»Die Nerven liegen blank«

In bayerischen »Ankerzentren« kommt es immer wieder zu ­Gewalt­ausbrüchen. Experten machen die miserablen Lebensbedingungen in den Flüchtlingsunterkünften verantwortlich. Von mehr...
Inland Rechtsextreme Polizisten in Berlin

Affengeräusche und Hitlergrüße

Die Polizei soll Neo-Nazis bekämpfen. Doch immer wieder macht sie mit Rechtsextremisten in den eigenen Reihen Schlagzeilen. Von mehr...
Inland Frauen im Homeoffice

Nie wieder Feierabend

Lässt sich durch Homeoffice Familie und Beruf vereinbaren? Die »Jungle World« hat mit drei Frauen gesprochen, die von zu Hause aus arbeiten. Von mehr...
Inland Mord an CDU-Politiker ­Walter Lübcke

Ein Schuss und viele Feinde

CDU-Politiker Walter Lübcke war bei Rechtsextremen verhasst. Seine Ermordung nährt deshalb Spekulationen. Von mehr...